Screenshot

WAV-Editor mit vielen Funktionen

Der mächtige Audio-Editor für viele Formate, unter anderem WAV, MP3, OGG, AIFF, RAW, AU, FLAC oder VOX (WMA-Unterstützung per Plug-In möglich) beherrscht viele Funktionen zur Bearbeitung der Audiodateien, inklusive mehrerer Dutzend Effekten. Zur Nachbearbeitung stehen ebenfalls viele Filter zur Verfügung. Mit Hilfe des Tongenerators können Sie zudem neue und einzigartige Sounds erzeugen.

Neues in Version 6:

  • Mehrkanal-Unterstützung bis zu 8 Kanälen
  • 64-Bit ausführbare Dateien für den Zugriff auf mehr als 2 GB Speicher
  • Nur noch auf Rechnern ab Windows 7 und höher lauffähig
  • Nur 64-Bit Systeme
  • Größere Schaltflächen in der Symbolleiste
  • Die Einstellungen werden nun in Standard-XML-Format anstelle der Registry gespeichert
  • 19 Themes

Im GoldWave-Forum sehen Sie im Released die Neuerungen und Änderungen.

Manche Plug-Ins sind noch nicht aktualisiert. Schauen Sie öfters hier vorbei, ob die Plug-Ins auf Version 6 aktualisiert wurden.

Hinweis: QuickTime 64-Bit-Plug-In (QTMLClient.dll) von Apple wird nicht unterstützt und GWAmp 32-Bit-Plug-In (Winamp) kann nicht in einem 64-Bit-Programm geladen werden.

Für Windows XP, Vista und Windows 7 in 32-Bit können Sie sich bei uns die letzte Version 5.70 herunterladen.

Die Demo ist auf 150 Kommandos pro Sitzung und 2.000 Kommandos insgesamt beschränkt.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.