Screenshot

Wiederherstellbare Daten restlos entfernen und Festplattenspeicher wieder freigeben

Moo0 Anti-Recovery (kurz moo0-ar) ist ein Festplattenspeicherreinigungstool, das den freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte wieder freigibt. Das Tool entfernt alte, versteckte, wiederherstellbare Einträge restlos vom Datenträger (Festplatte, USB etc.), die sich mit Bordmitteln nicht löschen lassen. Moo0 Anti-Recovery reinigt Dateieinträge und Ordnerstrukturen auf der Festplatte, im MFT (MasteFileTable) und in den Clustern (Slack Space), die sich dann nicht mehr wiederherstellen lassen. Das Tool arbeitet zuverlässig und schnell, ohne die aktiven Daten auf dem Datenträger zu verändern.

Es werden 5 Punkte zur Reinigung angezeigt:
1. Papierkorb für das ausgewählte Laufwerk leeren
2. Freier Speicherplatz für das ausgewählte Laufwerk (Hauptteil der Löschung)
3. Freier Speicherplatz im MFT
4. Cluster tips - Bereich am Ende jeder einzelnen Datei leeren
5. Datenspuren gelöschter Dateien restlos entfernen - wiederherstellbare Dateien auf MFT endgültig löschen

Sie sollten danach das System neustarten.

Hinweis zu Punkt 5 und FAT: Auf FAT-Laufwerken können evtl. wiederherstellbare Einträge nicht gelöscht werden, da das Tool sehr empfindliche Teile des Dateisystems berührt. Der Hersteller arbeitet noch an einem Löschmechanismus, der das FAT-System nicht beschädigt. Er soll mit der nächsten Version veröffentlicht werden. NTFS-Systeme sind nicht betroffen.

Das Tool ist mehrsprachig, die deutsche Übersetzung allerdings unvollständig.

Im Installer werden die Tools "Moo0 System Monitor" und "Moo0 YouTube Downloader" mit angeboten, die Sie aber deaktivieren können, bevor Sie auf "Weiter" klicken.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!

Awards

Download der Woche

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.