Screenshot

Der etwas andere portable Startmenü-Ersatz

SyMenu bietet sich als portables Programm sowohl für den Einsatz auf USB-Sticks als auch als alternatives Windows-Startmenü an. Das Tool fasst portable Anwendungen in einer klassischen Menüstruktur zusammen. Nicht nur portable Apps lassen sich ins SyMenu hinzufügen, auch Links, Dokumente, Ordner oder andere Dateien lassen sich in der hierarchischen Ordnerstruktur nach eigenem Belieben arrangieren. Links können per Drag&Drop hinzufügt und Ordner eingefärbt werden. Auf die Einträge des Windows-Startmenüs kann ebenso zugegriffen werden.

SyMenu eignet sich nicht nur als portables Startmenü für die eigenen Anwendungen auf dem Stick, sondern bringt auch noch die Möglichkeit der automatischen Tool-Einbindung mit. Die "SPS Suite" fasst die Sysinternals Suite und NirSoft Suite zusammen.

Microsoft .NET Framework ab Version 2.0 wird vorausgesetzt.

Eine ausführliche Einführung findet sich auf dieser Seite.

Die Sprachdateien sind seit Version 4.10 integriert und müssen nicht extra heruntergeladen werden.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.