Screenshot

Erstellt aus ISO oder Installations-DVD einen bootfähigen Installations-Stick, ohne die Daten auf dem Stick zu löschen

winUSB erstellt anhand einer ISO-Datei oder eines DVD-Installationsdatenträgers einen bootfähigen USB-Stick. Im Gegensatz zu vielen anderen Tools wird der Stick dabei aber nicht gelöscht oder formatiert, wenn man schon Daten (z.B. Treiber oder weitere Installationsprogramme) auf dem Stick hat.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.