Screenshot

Automatischen Neustart nach Installation von Updates in Windows 10 verhindern

Mit Windows 10 Version 1607 Anniversary Update hat Microsoft Nutzungszeiten eingeführt, in denen kein Neustart nach einem Update durchgeführt wird. Diese legt man über "Einstellungen - > Update und Sicherheit -> Nutzungszeit ändern" fest.

Für Nutzer der Version 1607 bleibt daher nur ein kleines Tool: der Reboot-Blocker. Es läuft im Hintergrund und passt stündlich die Nutzungszeit an, so dass Windows niemals selbstständig einen Neustart vornehmen kann.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.