Screenshot

Backup Sets zum Sichern beliebiger Dateien

Z-DBackup kann auf alle Laufwerke sichern, die über einen Laufwerksbuchstaben ansprechbar sind. Bei wechselbaren Medien (Disketten, ZIP, JAZ oder Flash-Disks) erfolgt die Sicherung je nach Größe auf mehreren Medien hintereinander. Das Programm ist netzwerkfähig und kann von und auf Netzwerklaufwerke sichern. Das Programm wird über Backup-Sets gesteuert.

In der Freeware-Version können 20 Backup-Sets per Mausklick angelegt werden. Für jedes Backup-Set kann individuell eingestellt werden, welche Dateien und Verzeichnisse berücksichtigt werden sollen, mit Passwortschutz oder ob die Daten komprimiert gespeichert werden.

Z-DBackup kann in der Profi-Version 99 Backup Sets in jeder beliebigen Größe verwalten, d.h. es besteht keine Begrenzung bei der Anzahl von Dateien oder Größe der Backups-Archive unter Windows. Nutzen Sie 256Bit-AES-Verschlüsselung der Profi-Version zum Schutz Ihrer vertraulichen Daten.

Eine Übersicht zwischen der Free- und Profi-Variante, finden sie hier (ganz unten).

Z-DBackup enthält das Modul Z-DataDVD (Datensicherung auf DVD) und Z-FTPcopyII (FTP-Client) als Freeware Version.

Für Server-Betriebssystemen läuft die Freeware-Version nur zeitlich begrenzt (14 Tage). Für Nicht-Server-Betriebssysteme ist Z-DBackup für Privatpersonen Freeware für den Privatgebrauch.

In der Version 6.x wurde aufgrund von schlecht implementierter Heuristic-Verfahren Setup-Komponenten fälschlich von AntiViren-Software als möglicherweise gefährlich eingestuft. Um dieses fortan zu vermeiden werden alle Setup-Komponenten digital signiert ausgeliefert.
Im Changelog sehen Sie die Neuerungen und Änderungen.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.