Screenshot

1:1-Kopien von CDs und ISO-Images unter Windows

Das ISO Recorder erweitert die Brenn-Funktion von Windows um die Möglichkeit, 1:1-Kopien von CDs und ISO-Images zu brennen, kann aber auch nur für das Auslesen von optischen Datenträgern als ISO-Abbild verwendet werden. Das Tool installiert sich mit Rechtsklick und bindet sich in das Kontextmenü des CD-Brenners und der CD-Laufwerke ein.

Images erstellt man über das Kontextmenü ->"Copy CD to Image File". Die Funktion "CD to CD" erstellt eine Kopie on the fly.
ISO-Dateien brennt man dagegen wieder über das Kontextmenü einer selektierten ISO-Datei ->"Copy Image to CD".

ISO Recorder Version 2 ist für Windows XP SP2/SP3 und Windows 2003 (32-/64-Bit).
ISO Recorder Version 3.1 ist für Windows Vista, Windows 7 und Windows 2008 (32-/64-Bit).

Die ISO-Dateien können z.B. auch mit Tools wie den Virtual CloneDrive als virtuelle Laufwerke genutzt werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.