Datum: | WT-News

Systemreparaturdatenträger Windows 10Systemreparaturdatenträger Windows 10

Der Systemreparaturdatenträger bietet im Notfall für Windows wertvolle Hilfe, kann er doch ein beschädigtes System (Bootprobleme etc.) im Ernstfall wiederherstellen. Der Datenträger kann auch unter Windows 10 erstellt werden, findet sich hier aber versteckt in der klassischen Systemsteuerung unter „Sichern und Wiederherstellen (Windows 7)“ und hier unter „Systemreparaturdatenträger erstellen“.

Zum Tipp im Tipparchiv »

2 Antworten auf “Systemreparaturdatenträger für Windows 10 erstellen”

  1. Hardy

    Ihr schreibt hier über den Reparaturdatenträger von Windows 10,aber eigenartigerweise hat Windows 10 ,nach dem Systemabbild und der Nachfrage zum Erstellen des Datenträger,mir ein Windows 8.1 Reparaturdatenträger erstellt?Jedenfalls sollte ich ihn Windows 8.1 Reparaturdatenträger x64 nennen?Würde mich interessieren ob ihr davon wisst?

  2. Peter Müller

    Aus Sicherheit möchte ich für meine Rechner eine Reparatur DVD erstellen.

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten