Die riesige Menge von mehr als 200 Updates, welche ein neues Windows-7-System gerne möchte, die komplexen Abhängigkeiten untereinander und weitere Probleme führen dazu, dass Windows Update gerade unter Windows 7 tagelang nach Updates sucht oder ganz den Dienst verweigert. Mit zwei Downloads und wenigen Handgriffen ist das Problem aber auf neuen wie auch auf gewachsenen Systemen in den Griff zu bekommen und Windows 7 wieder halbwegs aktuell. Weiterlesen »

Update © iconsmaker - Fotolia.com

Das Windows Update KB3035583 wurde Ende März nur für Windows 7 SP1 und Windows 8.1 angeboten. Je nach den Einstellungen von Windows Update landet es optional oder automatisch auf dem Rechner. Wird der Link zum Update aufgerufen, heißt es „Update ermöglicht zusätzliche Funktionen für Windows Update-Benachrichtigungen in Windows 8.1 und Windows 7 SP1„. KB3035583 erstellt einen Ordner „GWX“ unter „system32“ (32-Bit/64-Bit) und legt dort seine Daten ab. Was es mit dem Update und dem Ordner GWX wirklich auf sich hat, lesen Sie im WinTotal-Tipp. Intrografik: © iconsmaker – Fotolia.com

Zum Tipp im Tipparchiv »

Trekstor SurfTab® wintron 10.1 3G pro +

Gelegentlich muss man einfach innehalten, um Entwicklungen im täglichen Leben wahrzunehmen. Früher waren ein oder mehrere Desktop-PC Bestandteil des täglichen Lebens. Im Beruf und im täglichen Leben fanden mit dem Aufkommen der Smartphones, den vor allem in Ballungsgebieten preiswert verfügbaren Internetzugängen und vor allem mit neuem Konsumverhalten der Anwender große Veränderungen statt. Der Trend geht offenbar zu den Tablets – Grund genug, sich einen der preiswerteren Vertreter seiner Zunft in einer Artikelreihe genauer anzuschauen: das Trekstor SurfTab wintron 10.1 3G pro + 64 GB. Wenden wir uns zunächst prinzipiellen Fragen zu, bevor weitere Artikel zu eher technischen Fragen ins Detail gehen. Weiterlesen »

Windows 8.1 Update 1

Falls Sie beim nächsten Patchday nicht erneut leer ausgehen wollen, zur Erinnerung: Das Update 1 für Windows 8.1 sollte nun auf allen Windows-8.1-PCs aktualisiert sein. Den Support für die Version ohne Update 1 hat Microsoft bereits am 10. Juni – also vor dem letzten Patchday – eingestellt. Der Update-Zwang betraf nur Nutzer von Windows 8.1 ohne Update 1 beziehungsweise Windows RT 8.1. Wer auf seinem Rechner noch Windows 8.0 nutzt, erhält weiterhin automatische Updates über Windows Update. Weiterlesen »

VMware-Logo

Seit VMware Workstation 9 unterstützt der Virtualisierer auch Touch-Eingabemedien. Dies ist dann von Vorteil, wenn man auch ein solches Eingabemedium (Tablet) besitzt. Auf normalen PC-Systemen oder Notebooks führt das Feature aber dazu, dass z.B. Windows 8.1 davon ausgeht, auf einem Touch-System installiert worden zu sein, und fortan mit Hinweisfenstern zur Bedienung nervt, die Teile der Benutzeroberfläche verdecken. Wie Sie das Feature deaktivieren können, lesen Sie im WinTotal-Tipp. Bildquelle: VMware

Zum Tipp im Tipparchiv »

ESET ist nicht nur einfach ein Virenscanner oder ein Webschutz. Was ESET NOD32 Antivirus oder ESET Smart Security in Version 7 alles bieten, haben wir in einem extra Artikel vorgestellt. In der Version ist die Erstellung einer Rettungs-CD vorgesehen, die noch in Version 6 für Windows 8 fehlte. Wir wollen in diesem kleinen Artikel speziell auf die Rettungs-CD unter Windows 8.1 eingehen. Weiterlesen »