Notebook-Nutzer können sich unter Windows 8.1 und Windows 10 mit Bordmitteln die Infos vom Akku anzeigen lassen

Mit einem einfachen Befehl in der Eingabeaufforderung können Sie alle Informationen von Ihrem Akku auslesen, ohne eine Drittsoftware zu verwenden.

Dazu starten Sie zunächst die Eingabeaufforderung als Administrator.

Dort geben Sie dann folgenden Befehl ein.

powercfg /batteryreport /output "C:\akkureport.html"

CMD Befehl für Report

 Ein Doppelklick auf die akkureport.html, die unter C:\ liegt, zeigt den „Battery Report“ an.

Der Battery Report beinhaltet:

  • Installed batteries (eingebaute Akkus)
  • Recent usage (letzte Nutzung)
  • Battery usage (Batterieverbrauch)
  • Usage history (Nutzungshistorie)
  • Battery capacity history (Batterie-Kapazität-History)
  • Battery life estimates (geschätzte Akkubetriebsdauer)
HTML-Report HTML-Report

Weitere Befehle und Argumente können mit dem Befehl powercfg ? anzeigt werden.

Weitere Befehle
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...