Nie Treibersoftware von Windows Update installieren

In den Standardeinstellungen werden Treiber auch von Windows Update installiert. Dies können Sie unterbinden in den Geräteinstallationseinstellungen.

Nach einem Rechtsklick auf „Dieser PC“ (Computer) wählen Sie „Eigenschaften“ aus, klicken auf der linken Seite die „Erweiterten Systemeinstellungen“ an und gehen auf die Registerkarte „Hardware“. Klicken Sie dann die Schaltfläche „Geräteinstallationseinstellungen“ an. Im neuen Fenster können Sie die Änderung vornehmen, danach muss ein Neustart durchgeführt werden.

Windows 8.1 – Geräteinstallationseinstellungen

Windows 8.1 – Nie Treibersoftware von Windows Update installieren

Windows 10 – Nie Treibersoftware von Windows Update installieren

Die „Geräteinstallationseinstellungen“ finden Sie auch in der Systemsteuerung – „Geräte und Drucker“ nach Rechtsklick auf „Ihr Gerät“.

Windows 8.1 – Geräte und Drucker

Windows 10 – Geräte und Drucker

22 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,50
Loading...