Wie man die Abfrage des Kennworts unter Windows verhindern kann

Wenn Sie sich unter Windows 8.x oder Windows 10 ohne ein Kennwort mit einem lokalen Konto anmelden möchten, indem Sie einfach auf den jeweiligen Nutzer klicken, müssen Sie dazu unter „Einstellungen“ -> „Konten“ -> „Anmeldeoptionen“ unter „Kennwort“ einfach das Kennwort ändern,  zunächst das aktuelle Kennwort für Ihren Account angeben und dann bei dem neuen Kennwort einfach auf „weiter“ klicken.

Passwortabfrage Passwortabfrage

Wenn Sie weiterhin ein Kennwort benötigen, z.B. zur Anmeldung an Netzwerkfreigaben, es aber nicht immer beim Login eingeben möchten, können Sie wie folgt vorgehen:

Geben Sie unter Start -> Ausführen netplwiz ein. In dem Fenster wählen Sie den Account aus, welcher fortan automatisch mit Kennwort angemeldet werden soll, und deaktivieren die Kennwortabfrage über die Checkbox oben. Nach dem Klick auf Übernehmen werden Sie aufgefordert, nochmals das Kennwort des Accounts einzugeben. Nach einem Neustart meldet Sie Windows dann automatisch mit diesem Account und dem Kennwort an.

Passwortabfrage

Auf dem gleichen Weg lässt sich diese Funktion auch wieder abschalten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...