In Firefox-Version 39.0 wurde der Tracking-Schutz im privaten Modus eingeführt, aber nicht aktiviert

Damit es Webseiten auch im „privaten Modus“ nicht möglich ist, die Identität festzustellen, muss der Tracking-Schutz im Firefox aktiviert werden.

Über die Adressleiste geben Sie about:config und im Suchfeld privacy.trackingprotection.pbmode.enabled ein. Den Wert müssen Sie doppelt anklicken, sodass die Anzeige in der Spalte von „false“ auf „true“ umspringt.

Vorher

Nachher

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...