Bis bis 09.04.2019 Windows-Updates weiterverwenden

Microsoft hat den Support für Windows XP zwar mit Wirkung vom 8. April 2014 offiziell eingestellt, doch das Betriebssystem wird weiterhin von vielen Anwendern verwendet.

Es werden nur noch Updates für Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software, Silverlight, MS Office, und Internet Explorer heruntergeladen aber keine Sicherheitsupdates für das Betriebssystem Windows XP.

Windows Update lässt sich recht einfach zum Download neuer Sicherheits-Updates für Windows XP „überreden“, indem man einen kleinen Eingriff in der Registry vornimmt und Windows XP als Windows Embedded POSReady 2009 ausgibt.

Die Embedded-Version wird noch bis 09.04.2019 weiter mit Windows-Updates versorgt. Diese Version nutzt die XP-Basis und wird deshalb mit den gleichen Updates ausgestattet. Der Registry-Eingriff gaukelt ein POSReady vor und zeigt wieder die Windows-Updates unter Windows XP an.

Für Windows XP 32-Bit
1.) Öffnen Sie Notepad und kopieren Sie die Zeilen zwischen den Punkten mit den Absätzen in den Texteditor.

…………………
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\WPA\PosReady]
„Installed“=dword:00000001

…………………

2.) Über „Datei“ – „Speichern unter…“

wählen Sie unter „Dateityp“ „Alle Dateien (*.*)“ aus

3.) Unter „Dateiname“ wählen Sie einen beliebigen Namen (ohne Leerzeichen) mit Punkt und reg als Dateiendung.

4.) Speichern Sie die *.reg am besten auf dem Desktop, damit Sie sie gleich wiederfinden. Die Datei trägt das übliche Registry-Symbol.

5.) Klicken Sie die *.reg-Datei doppelt an und klicken auf „Ja“. Dadurch wird in der Registry die Änderung vorgenommen.

Ein Neustart ist nicht erforderlich. Rufen Sie nun Windows Updates auf.

Für Windows XP 64-Bit
Anders sieht es bei Windows XP 64-Bit aus. Hier müssen Sie die Updates manuell auf der Microsoft-Webseite oder im Windows Update-Katalog (erreichbar nur mit IE) herunterladen und eine modifizierte update_SP2QFE.inf unterjubeln.

1.) Erstellen Sie einen Ordner namens xpupdate unter C:\.
2.) Laden Sie das entsprechende Update herunter.
3.) Entpacken Sie das Update mit dem Schalter /x nach C:\xpupdate
z.B. WindowsXP-KB901190-x86.exe /x (Leerzeichen zwischen exe und Slash nicht übersehen) – in der erscheinenden Dialogbox nur noch den Pfad C:\xpupdate eingeben.
4.) Erstellen Sie eine update.cmd mit folgendem Inhalt (in Notepad als update.cmd speichern)

…………………
c:
cd „C:\xpupdate\update“
echo Die originale update.inf wird durch update.inf.new ersetzt
copy update_SP2QFE.inf org_update_SP2QFE.inf /y
copy new_update_SP2QFE.inf update_SP2QFE.inf /y
echo Update ausführen
start update.exe /passive /norestart /log:c:\xpupdate\install.log
ping -n 1 -w 5 1.1.1.1>nul
copy org_update_SP2QFE.inf update_SP2QFE.inf /y

…………………

5.) Kopieren Sie die update_SP2QFE.inf in die new_update_SP2QFE.inf (im Ordner: C:\xpupdate\update)
6.) Bei der new_update_SP2QFE.inf löschen Sie Folgendes:

…………………
Condition=AndOp,Prereq.XPAMDInstallBlock.Section
…………………

und am Ende 

…………………
[Prereq.XPAMDInstallBlock.Section]
PresentOp=CheckReg,HKLM,“SYSTEM\CurrentControlSet\Control\ProductOptions“,ProductType,0x00000000
NotEqualOp=CheckReg,HKLM,“SYSTEM\CurrentControlSet\Control\ProductOptions“,ProductType,0x00000000,!=,“WinNT“
Display_String=“%WrongProductMessage%“

…………………

7.) Starten Sie den Rechner neu. In der install.log von C:\xpupdate können Sie prüfen, ob die Installation erfolgreich war.

XP Updateverlauf

Ablaufdatum für Windows Embedded POSReady 2009

Windows Embedded Standard 2009 kann beispielsweise für ein Kassensystem verwendet werden, wo weder Taskleiste noch Windows-Explorer gebraucht werden und deshalb auch nicht vorhanden sind. Im Kern handelt es sich aber um ein ganz normales Windows XP Betriebssystem.

Es gibt mehrere Embedded-Versionen:
„Windows Embedded Standard 2009“ basiert auf Windows XP.
„Windows Embedded Standard 7“ basiert auf Windows 7.
„Windows Embedded Compact“ für Windows CE
„Windows Embedded Server“ für Server-Betriebssysteme
„Windows Embedded NavReady 2009“ für Navigationssysteme, basierend auf Windows CE 5.0

54 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,00
Loading...