Bei der Installation von Programmen wie Office oder Games wird der Installationsvorgang mit dem Windows-Installer abgebrochen

Mit folgendem Hinweis:

Fehler 1324. Der Ordnerpfad "*****" enthält ein ungültiges Zeichen.

Die Registry enthält ein oder mehrere ungültige(s) Zeichen, welches in der Fehlermeldung angezeigt wird.

Lösung:

Start - Ausführen - regedit - OK
Im Menü auf Bearbeiten und auf Suchen klicken.



Im Suchfeld die betroffene Zeichenfolge, die in der Fehlermeldung 1324 angegeben wird, eintragen.
Beispiel: Eigene Dateien



Auf "Weitersuchen" ( oder "Suchen", je nach BS) klicken und die gefunden Einträge löschen bzw. korrigieren.
Mit der Taste [F3] solange weitersuchen, bis alle ungültigen Einträge gefunden und korrigiert worden sind. Danach sollte ein Systemneustart durchgeführt werden.

In einigen Beispielen war der entsprechende Registry-Eintrag mit »C:\%userprofile%« eingetragen, statt einfach nur %userprofile%.

Windows Installer-Fehler 1324 Microsoft Hilfe & Support 292582

Bewertung

Besucherwertung (20 Stimmen)
4 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.