Einige Software-Hersteller legen einen Eintrag im Startmenü direkt unterhalb von Ausführen an - oft ist dieser bei vorinstallierten OEM-Versionen zu finden

Beim Klick auf den Eintrag kann ein Link oder eine Anwendung aufgerufen werden. Bei einigen Usern ist dieser Eintrag jedoch unerwünscht.

Eintrag entfernen:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\DefaultIcon]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\Instance\InitPropertyBag]
"CLSID"="{13709620-C279-11CE-A49E-444553540000}"
"method"="ShellExecute"
"command"=""
"Param1"=""


oder das Reg-File »linkeintrag_ausfuehren_remove.reg« downloaden und ausführen (gezippt).


Eintrag hinzufügen:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}]
@="WinTotal.de"
"InfoTip"="das Portal"

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\DefaultIcon]
@="wt-mini.ico"

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0\InProcServer32]
@=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,74,00,25, 00,5c,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,73,00,68,00, 64,00,6f,00,63,00,76,00,77,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,00,00
"ThreadingModel"="Apartment"

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\Instance]
"CLSID"="{3f454f0e-42ae-4d7c-8ea3-328250d6e272}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\Instance\InitPropertyBag]
"CLSID"="{13709620-C279-11CE-A49E-444553540000}"
"method"="ShellExecute"
"Command"="WinTotal.de"
"Param1"="http://www.wintotal.de"

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\shellex]

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\shellex\ContextMenuHandlers]

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\shellex\ContextMenuHandlers\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\shellex\MayChangeDefaultMenu]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2559a1f6-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}\ShellFolder]
"Attributes"=dword:00000000


Die Reg-Datei kann natürlich angepasst werden.
Die blau hervorgehobenen Zeilen sind dafür nach eigenen Wünschen anzupassen.

Statt WinTotal.de den gewünschten Text eingeben, der im Startmenü erscheinen soll, und unter das Portal den Info-Tipp, der erscheint, wenn man auf dem Eintrag im Startmenü verharrt. Der Eintrag "InfoTip" kann aber auch weggelassen werden.
Bei DefaultIcon wt-mini.ico den korrekten Pfad zu einem Icon, das vor dem Eintrag angezeigt wird, eingeben. Das Icon sollte 24x24 Pixel haben und im Windows-Verzeichnis mit .ico abgespeichert sein.
Unter Command WinTotal.de wird der Befehlsname angegeben, der ausgeführt werden soll und unter Param1 http://www.wintotal.de der Link zur Homepage (mit http://www.) bzw. zur Anwendung (mit Endung).
Das Reg-File zum Download: wintotal_ausfuehren.reg (mit den Einträgen von Wintotal, die mit einem Texteditor geändert werden können).



Das funktioniert jedoch nicht im klassischen Startmenü.
Es genügt, einmal zwischen der klassischen Ansicht und der neuen XP-Ansicht zu wechseln, um die Änderung zu sehen.

Man kann diesen Link-Eintrag auch einfach unter "Startmenü anpassen" ein/-und ausblenden.
Die Anzeige erfolgt bei der Aktivierung nur, wenn ein entsprechender Link-Eintrag vorhanden ist.

Unter:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced


erstellen Sie hier einen neuen Wert mit dem Namen Start_ShowOEMLink als Datentyp REG_DWORD. Setzen Sie den Wert auf 1

1 = OEM-Link einblenden
0 = OEM-Link nicht einblenden

Unter:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\StartMenu\StartPanel\ShowOEMLink


muss der DWORD-Wert NoOEMLinkInstalled auf 0 (Null) stehen bzw. abgeändert werden.

Der neue Eintrag im Startmenü heißt dann Herstellerlink.

Weblinks

Bewertung

Besucherwertung (3 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.