Premiere Pro und SP2

Das Videobearbeitungsprogramm Premiere Pro von Adobe reagiert nicht mehr oder stürzt ab seit der SP2-Installation. Das Video zum gewünschten MPEG-2-Format zu konvertieren schlägt fehl, das Videobearbeitungsprogramm oder Windows XP stürzt ab.

Microsoft hat einen Patch veröffentlicht, der das Problem beseitigen soll:

Microsoft Download-Center KB886716

Microsoft Hilfe & Support 886716

Bewertung

Besucherwertung (1 Stimme)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.