Wenn plötzlich alle Ico-Dateien mit dem Standardsymbol angezeigt werden, das Microsoft zur Kennzeichnung von nicht assoziierten Dateien wählt, liegt dies meist an einem installierten/deinstallierten Grafikprogramm

Unter Benutzerkonten (betriebssystemabhängig) sind rote Kreuze statt die Symbolicons vorhanden.






Lösung:

In der Registry unter
HKEY_CLASSES_ROOT\.ico
die Standardwerte wieder herstellen:

(Standard) = icofile
Content Type = image/x-icon
PerceivedType = image



Nach der Änderung sollten die Ico-Files in Ordnern wieder den korrekten Inhalt anzeigen.

Tipp: Dateiicons für HTML-Dokumente werden nicht mehr angezeigt


Bewertung

Besucherwertung (3 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.