Im Kontextmenü einer Datei - Öffnen mit - Programm auswählen erscheint nicht mehr die Programmliste mit möglichen Anwendungen

Im Kontextmenü einer Datei - Öffnen mit - "Programm auswählen" erscheint nicht mehr die Programmliste mit möglichen Anwendungen, sondern eine Fehlermeldung Für diesen Vorgang ist keine Anwendung der angegebenen Datei zugeordnet. Erstellen Sie eine Zuordnung, indem Sie unter "Systemsteuerung" auf "Ordneroptionen" klicken. Möglicherweise startet auch der Windows-Texteditor (Notepad), anstatt das Dialogfenster anzuzeigen.

Windows XP Ansicht


Windows Vista Ansicht


Abhilfe:
In der Registry die folgenden Werte des Unterschlüssels kontrollieren bzw. anpassen:


HKEY_CLASSES_ROOT\Unknown\shell


(Standard) REG_SZ openas


HKEY_CLASSES_ROOT\Unknown\shell\openas


(Standard) REG_SZ (Wert nicht gesetzt)


HKEY_CLASSES_ROOT\Unknown\shell\openas\command


(Standard) REG_EXPAND_SZ


%SystemRoot%\system32\rundll32.exe %SystemRoot%\system32\shell32.dll,OpenAs_RunDLL %1





Das Reg Files shell_openas_command.reg (gezippt) für W2k/Windows XP stellt die Standardwerte wieder her. Für Windows Vista gilt diese Reg.-Datei: vista_shell_openas_command.reg (gezippt).

Tipp: Aus Programmliste "Öffnen mit"-Einträge entfernen
Tipp: "Öffnen mit"-Einträge im Kontextmenü entfernen"


Bewertung

Besucherwertung (42 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.