Vorausgesetzt ist, dass die Schnellstartleiste aktiviert ist

Die Schnellstartleiste unter Windows Vista bietet gegenüber Windows XP eine neue Funktionalität: Alle Programme, welche dort abgelegt sind, lassen sich automatisch per Shortcut starten. Drücken Sie dazu die Windows-Taste und eine Nummer, wobei von links nach rechts gezählt wird. Das 3. Icon ist im Regelfall der Internet Explorer, welcher dann mit Windows-Taste+3 gestartet wird.



Vorausgesetzt ist, dass die Schnellstartleiste aktiviert ist.



Bewertung

Besucherwertung (2 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.