WinHlp32.exe wird ab Windows Vista nicht mehr unterstützt

Ab Windows Vista lassen sich Hilfedateien, welche noch die WinHlp32.exe zur Anzeige benötigen, nicht mehr aufrufen. Statt dessen meldet das Betriebssystem den Fehler, dass die Datei WinHlp32.exe nicht mehr unterstützt wird. WinHlp32.exe wird benötigt, um 32-Bit-Hilfedateien mit der Dateinamenerweiterung ".hlp" anzeigen zu können.

Windows Vista


Windows 8.1


Ab Windows Vista hat Microsoft diese Datei absichtlich weggelassen, zumal seit langer Zeit schon das CHM-Format zur Anzeige von Hilfedateien Verwendung findet. Sie können die fehlende Datei aber mit einem Patch von Microsoft nachrüsten.

Eventuell kommt noch eine Meldung "Die Datei windows.hlp wurde nicht gefunden", die ignoriert werden darf. Es handelt sich um eine ältere Meldung "Diesem Eintrag ist kein Hilfethema zugeordnet", sie ist etwas irreführend.

WinHlp32 für Windows Vista
WinHlp32 für Windows 7
WinHlp32 für Windows Server 2008
WinHlp32 für Windows Server 2008 R2
WinHlp32 für Windows 8
WinHlp32 für Windows 8.1

Softwarearchiv: Optionales Update KB917607
Tipparchiv: Problem beim Anzeigen von .chm-Dateien


Bewertung

Besucherwertung (9 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.