Fehler 1068: Der Anhängigkeitsdienst oder die Abhängigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden

Der Dienst "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" muss gestartet werden, um eine drahtlose Netzwerkverbindung herstellen zu können.
Es erscheint aber eine Fehlermeldung, wenn der Dienststatus geändert wird.

Der Dienst "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden.
Fehler 1068: Der Anhängigkeitsdienst oder die Abhängigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden.




In den Eigenschaften des Dienstes "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" unter "Abhängigkeit" sind zwei Dienste von diesen Systemkomponenten abhängig:
NDIS-Benutzermodus-E/A-Protokoll und Remoteprozeduraufruf (RPC)
Einer der beiden Dienste ist nicht gestartet.



Lösung:

In der Registry unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Ndisuio


den Wert Start REG_DWORD von 3 auf 2 ändern für den Dienst "NDIS-Benutzermodus-E/A-Protokoll".



Unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\RpcSs


ebenfalls den Wert Start REG_DWORD kontrollieren bzw. auf 2 abändern für den Dienst "Remoteprozeduraufruf (RPC)".



Start gibt den Autostarttyp in den Diensten an (2 = automatisch, 3 = manuell, 4 = deaktiviert).

Danach lässt sich die drahtlose Netzwerkverbindung herstellen.


Bewertung

Besucherwertung (28 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.