Jeder Webentwickler steht hin und wieder vor dem Problem, dass er mal auf die schnelle ein Icon gebrauchen könnte, um einen bestimmten Bereich einer Webseite oder einen Link optisch aufzuwerten

Woher nehmen wenn nicht stehlen?

Die Google Bildersuche findet in der Regel ein paar Icons, die zu dem gewünschten Thema passen könnten. Aber dann kommen auch schon die nächsten Probleme auf einen zu:

* Darf ich diese Icons einfach so verwenden (Lizenz)?
* Passen die gefundenen Icons in das Gesamtbild meines Projekts

In der Regel kann man beide Fragen mit Nein beantworten, in den seltensten Fällen findet man Icons, die irgendwie auf einander abgestimmt sind. Hier hilft dann meistens nur die benötigten Icons selbst zu entwerfen.

Oder man schaut einfach mal auf der Webseite von famfamfam.com vorbei. Hier wird ein Icon-Set angeboten unter dem Namen Silk-Icons.

Dieses Icon-Set besteht aus ca. 700 Icons zu nahezu allen Bereichen die man sich eigentlich vorstellen kann:

* Multimedia-Icons
* Player-Controls-Icons
* CSS-Icons
* Datei-Typen-Icons
* Office-Icons
* Chart-Icons
* DVD-Icons / CD-Icons
* Fonts-Icons
* Script-Typen-Icons
* Text-Icons
* Server-Icons
* und und und ....



Zu jedem Bereich stehen mehrere Icons in verschiedenen Variationen zu Verfügung.
Übersicht aller Icons: http://www.famfamfam.com/lab/icons/silk/previews/index_abc.png

Alle Icons passen irgendwie zusammen, so dass das Gesamtbild eines Web-Projekts nicht durch verschiedene Icon-Typen zerstört wird.

Das Beste daran ist, dass das gesamte Icon-Paket (ca. 1MB *.png 16*16px) zum freien Download zur Verfügung steht.
http://www.famfamfam.com/lab/icons/silk/

Alle Icons stehen unter der Creative Commons Attribution 2.5 License und dürfen frei verwendet werden.


Bewertung

Besucherwertung (1 Stimme)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.