Screenshot

Adressleiste mit farbigen Rand bei sicheren Verbindungen

Bei HTTPS Links die Adresszeile farbig umranden, damit man auf Anhieb erkennt, dass es sich um eine sichere Verbindung handelt.

 

 

Standard Ansicht im Mozilla Firefox



Im chrome Verzeichnis die userChrome.css bearbeiten bzw. neu anlegen mit dem Inhalt:


/*turn https urlbars yellow*/
#urlbar[level] .autocomplete-textbox-container {
background-color: #FFFFB7 !important;
}



Gelbe Umrandung



Statt der Farbe Gelb (yellow* - background-color: #FFFFB7) kann hier eine beliebige Farbe gewählt werden.

Für Rot (red) - #ff0000




Für Orange (orange) - #ff7700




Für Grün (green) - #007700




Für Blau (blue) - #000077




Für Weiss (white) - #ffffff




Für Pink (pink) - #ff0080




Je nach Templates (Themes) und Firefox Version können die Screenshots abweichen.

Der Pfad, wo das chrome Verzeichnis liegt:

Windows Vista / Windows 7:


C:\Users\Username\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\***.default\chrome



Windows XP:


C:\Dokumente und Einstellungen\Username\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\default.uqq\chrome



"Anwendungsdaten" und "AppData" sind versteckte, geschützte Systemordner und müssen erst eingeblendet werden.
In den Ordneroptionen - Ansicht
Geschützte Systemdateien ausblenden deaktivieren,
Alle Dateien und Ordner anzeigen aktivieren
und für Windows 7
Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen aktivieren.

Die Datei userChrome.css kann mit dem Editor (Notepad) geöffnet werden - Wichtig ist nur, dass die userChrome.css Datei wieder mit der Endung .css abgespeichert wird.


Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Besucherwertung (4 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.