Mails sind im Vorschaufenster schon als gelesen gekennzeichnet, obwohl sie noch gar nicht gelesen wurden

Wer das Vorschaufenster aktiviert hat (Menü Ansicht/Lesebereich), bemerkt oft, dass seine ungelesenen Mails schon als gelesen markiert sind, obwohl die Nachrichten noch gar nicht gelesen wurden. Das ist schnell erklärt. Zuerst werden meistens die wichtigen Mails beantwortet, also wird schnell mit den Cursortasten oder mit der Maus durch die Liste im Posteingang geklickt. So werden die Nachrichten ungewollt schon als gelesen markiert, weil sie im Vorschaufenster eine Sekunde lang zu sehen waren.

Um dies zu vermeiden, gibt es eine Option, die aktiviert werden muss.

Lösung:

Unter Menü Extras - Optionen - Registerkarte "Weitere" - »Lesebereich« - Button "Lesebereich..." - Im Lesebereich angezeigte Nachrichten als gelesen markieren können je nach Bedarf die Sekunden erhöht werden.


Bewertung

Besucherwertung (3 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.