Screenshot

Auf https-Seiten erscheint die Meldung im Browser

 

 

Mozilla Firefox


Internet Explorer


Geben der IE oder Firefox die Meldung aus

"Ihre Sitzung ist abgelaufen",

dann liegt das manchmal an den Einstellungen des Browsers selbst, mitunter aber auch einfach an der Webseite. Deshalb sollten die Einstellungen überprüft werden.

Mozilla Firefox:
Extras - Einstellungen - Datenschutz
Cookies akzeptieren sollte aktiviert sein
Cookies von Drittanbietern akzeptieren sollte aktiviert sein
Behalten, bis: "sie nicht mehr gültig sind" sollte ausgewählt sein



Internet Explorer:
Extras - Internetoptionen - Datenschutz - Button "Erweitert"



Cookies von Erstanbietern = Annehmen
Cookies von Drittanbietern = Annehmen
Sitzungscookies immer zulassen aktivieren



Auch kann die Webseite unter "vertrauenswürdige Sites" hinzugefügt werden - siehe Tipp hierzu.

Bei einigen Foren gibt es die 60-Minuten-Sperre, dann sollte man die Option "Angemeldet bleiben" im LogIn-Fenster aktivieren.

Eventuelle Abhilfe wäre auch, die Cookies und den Cache zu löschen.

Bei gewissen Internet- oder Sicherheitstools sollte man darauf achten, dass Cookies nicht gesperrt werden.

Bei Web-Accounts helfen die jeweiligen FAQs weiter.
Z.B Yahoo! Mail oder FreeMail Web.de.

Sollte die Meldung immer noch erscheinen, liegt es an der Webseite bzw. der Forensoftware oder am Web-Account-Anbieter.


Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Besucherwertung (6 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.