Screenshot

Wie Sie die ZDF-Mediathek und weitere Webangebote direkt in das WMC einbinden können

Das Windows Media Center (WMC), welches seit Windows Vista zur Grundausstattung des Systems (ab Home Premium) gehört, fristet auf vielen Systemen ein Schattendasein. Dabei ist die Multimedia-Applikation besser als ihr Ruf und ergänzt sich auch ideal mit DVBT-Sticks und Co. Was viele auch nicht wissen, ist die einfache Möglichkeit zur Einbindung von Webangeboten wie beispielsweise der ZDF-Mediathek direkt in das WMC.

Dazu gehen Sie wie folgt vor.

1.) Starten Sie WMC und wechseln Sie hier auf "Extras" - "Galerie".



In der Galerie finden Sie viele Angebote, welche WMC erweitern.
2.) Klicken Sie z.B. für die ZDF-Mediathek auf die entsprechende Grafik.



3.) Es öffnet sich nun ein Dialog mit der Möglichkeit zur Installation. Wenn Sie dies bestätigen, fordert WMC zur Bestätigung der Öffnung einer Webseite auf.



4.) Auf der Webseite wird automatisch eine Setup.exe heruntergeladen, welche dann nur noch installiert werden muss.



5.) Wenn die Installation abgeschlossen ist, finden Sie unter Extras verwalten nun auch die ZDF-Mediathek.



6.) Jetzt können Sie bequem auf die Webinhalte zugreifen, ohne auf den Komfort des WMC verzichten zu müssen.


Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Besucherwertung (7 Stimmen)
2 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.