Seit Excel 2007 können Sie ganz einfach Spaltenüberschriften als -köpfe darstellen, die beim Scrollen sichtbar bleiben

Wenn Sie in einer Tabelle die Spalten mit Überschriften versehen, bleiben diese beim Scrollen nicht mehr sichtbar. Sie sehen stattdessen nur die Spaltenbuchstaben A B C.
Sie können zwar schon seit mehreren Excel-Versionen über "Ansicht" die oberste Zeile als Fenster fixieren, so dass diese beim Scrollen stehen bleibt, Microsoft Excel ab Version 2007 bietet aber eine weitere Funktion.

Markieren Sie zunächst die ganze Tabelle, welche formatiert werden soll. Wechseln Sie dann in der Ribbon-Oberfläche auf Als Tabelle formatieren.



Nachdem Sie sich für ein Layout entschieden haben, erscheint ein Fenster mit dem Tabellenbereich. Aktivieren Sie hier die Option Tabelle hat Überschriften.



Wenn Sie nun in der Tabelle nach unten scrollen, werden die Spaltenbuchstaben durch die Überschriften ersetzt.

Vorher




Nachher


Bewertung

Besucherwertung (4 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.