Fenster von Microsoft Word verschwunden

Ist das Word-Fenster außerhalb des sichtbaren Desktop-Bereichs, hilft ein kleiner Registry-Trick.

Öffnen Sie dazu die Registry als Administrator.

Unter


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\[Version]\Word\Data


[Version]
Word 2000 =  9.0
Word 2002 = 10.0
Word 2003 = 11.0
Word 2007 = 12.0
Word 2010 = 14.0

löschen Sie den Eintrag Settings über Rechtsklick auf ihn.



Danach sollte das Word-Fenster wie gewohnt mittig erscheinen.


Bewertung

Besucherwertung (1 Stimme)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.