Schalter /s

Möchte man einen bestimmten Registry-Schlüssel automatisch zurücksetzen, geht man wie folgt vor:
Zuvor exportiert man den gewünschten Zweig mit dem Registry-Editor in eine eigene *.reg-Datei, namens back.

Schlüsselzweig exportieren

Ausgewählte Teilstruktur - Dateiname: back

Diese kann dann per Batch-Datei (*.bat) automatisch importiert werden, wenn man den undokumentierten Schalter /s in einer Batch verwendet, also z.B.

regedit.exe /s back.reg

Mit diesem Schalter wird auch das "OK" unterdrückt.

Diese Funktion funktioniert auch unter DOS.


Weblinks

Bewertung

Besucherwertung (2 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.