Bug: Die Rechtschreibkorrektur ändert fälschlicherweise Links automatisch, obwohl die Option zum Ignorieren aktiviert ist

25.10.2011

Wenn Sie eine E-Mail-Adresse oder eine Url (Internetadresse) in einem Dokument in Microsoft Word 2007 eingeben, korrigiert die AutoKorrektur von Word unangemessen den Link. Bei der Eingabe von "Abotu@" zum Beispiel ändert die AutoKorrektur automatisch in "About@", obwohl die Option "Internet- und Dateiadressen ignorieren" standardmäßig aktiviert ist. (Die Option ist zu finden unter Ribbon-Schaltfläche - Word-Optionen - Dokumentprüfung - unter "Bei der Rechtschreibkorrektur in Microsoft Office-Programmen".)

Internet- und Dateiadressen ignorieren ist standardmäßig aktiviert


Microsoft stellt ein Hotfix zur Verfügung. Zusätzlich muss in der Registry der Hotfix freigeschaltet werden.

Microsoft Knowledge Base Article ID 2553069

Microsoft Hotfix anfordern:
Microsoft Hotfix-Download (11.3 MB) nur für Word 2007 32-Bit
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an und tragen Sie im Bild den Captcha-Code ein - der Hotfix kommt per Mail mit Kennwort. Installieren Sie dann den Hotfix.

Danach führen Sie die Registry als Administrator aus.

Unter

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Word\Options


erstellen Sie einen neuen DWORD-Wert (32-Bit), benennen den Eintrag NoEmailAddressAutocorrect und weisen nach einem Rechtsklick auf den neuen Eintrag und Auswahl von Ändern... den Wert 1 zu.



Danach sollte das Problem behoben sein.

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.