Wenn Sie schnell einen Brief tippen oder in einem Dokument schnell etwas schreiben, fehlt der erste Buchstabe oder die Tastatureingaben werden verzögert angezeigt

Die Symptome: Schreiben Sie "Haus", wird daraus "aus" - der Buchstabe "H" wird einfach verschluckt. Allgemein spielt die Klein– bzw. Großschreibung verrückt oder es tritt eine Verzögerung von zwei Sekunden auf, bevor die Tastatureingaben angezeigt werden.

Das könnte mit der Anschlagverzögerung zusammenhängen. Wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist, ignoriert die Tastatur kurze oder wiederholte Tastenanschläge.

Für Windows 7/8 und Windows Vista

Systemsteuerung (Anzeige: Symbole) für Windows 7 und Windows 8
Systemsteuerung (Klassische Ansicht) für Windows Vista
oder [Windows-Taste]+[U]
- Center für erleichterte Bedienung - unter "Alle Einstellungen anzeigen" - "Bedienung der Tastatur erleichtern"
- Anschlagverzögerung aktivieren deaktivieren und [Übernehmen]

Ansicht Windows 7


Für Windows XP

Systemsteuerung - Eingabehilfen - Registerkarte "Tastatur"
- Anschlagverzögerung verwenden deaktivieren und [Übernehmen]



Die Einstellungen sind sofort wirksam.

Sollte der Tipp nicht zur Lösung führen, scannen Sie Ihr System nach Viren, Trojanern und Ad- oder Spyware. Eine weitere Möglichkeit wäre, dass Sie aus Versehen im BIOS etwas umgestellt haben. Stellen Sie die Standard-Werte wieder her. Falls alle oben genannten Schritte nicht helfen konnten, liegt es nahe, dass die Tastatur defekt ist.

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.