Statt der Grafik wird nur der Platzhalter angezeigt

Tipp gilt bis Microsoft Outlook Version 2003

Grafiken in verfassten E-Mails werden nur als Platzhalter angezeigt. Beim Verfassen einer neuen Nachricht mit eingefügten Grafiken werden die Bilder korrekt angezeigt, aber im Ordner "Gesendete Objekte" sind die Grafiken plötzlich verschwunden und durch ein Platzhalter ersetzt worden.

In den E-Mail-Optionen ist das NUR-Text Format eingestellt. Wenn dann eine HTML-Mail geöffnet und über das Kontextmenü der Infoleiste "Diese Nachricht wurde zum Nur-Text-Format konvertiert" den Befehl "Als HTML anzeigen" angewählt wird, erscheinen mitunter nur Platzhalter anstelle der eingebetteten Grafiken.

Erstaunlicherweise werden die E-Mails im aktivierten Lesebereich (Menü "Ansicht" - Lesebereich - "Rechts" oder "Unten") aber in vollem Umfang angezeigt. Wenn Sie die in einem eigenen Fenster geöffnete Nachricht schließen und nachdem im Lesebereich die korrekte Darstellung zu sehen ist und die Nachricht erneut per Doppelklick öffnen, erscheinen die Bilder auch in dem separaten Nachrichtenfenster.

In Microsoft Outlook können fehlende Grafiken in HTML-Mails ansonsten auch darauf zurückführen, dass in den "Internetoptionen" des Internet Explorer die "Anzeige von Bildern" deaktiviert ist, auch dann, wenn der Internet Explorer gar nicht als "Standardbrowser" definiert ist.



Aber warum kann man die Bilder beim Verfassen eigener HTML-Mails dann sehen?

Das kann dann nur daran liegen, dass Microsoft Word als "E-Mail Editor" eingesetzt wird. Microsoft Word verwendet eigene Grafikroutinen für die Bildschirmdarstellung. Der "Outlook Editor" vertraut dagegen auf die Grafikfunktionen des Internet Explorer und die kommen zum Einsatz, wenn Sie eine E-Mail im Posteingang oder im Ordner "Gesendete Objekte" lesen. So beeinflusst die Internet Explorer Option "Bilder anzeigen" auch die Darstellung in Microsoft Outlook, wenn Microsoft Word nicht als "Editor" aktiviert ist (gilt bis einschließlich MS Outlook 2003).
Unter MS Outlook 2007/2010 gibt es nicht mehr den Outlook Editor.

Tipp: Animierte Grafiken in MS Outlook E-Mails anzeigen (2007/2010)

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.