Das von Microsoft veröffentlichte Update KB2821895 zur Service-Stack-Aktualisierung kann bei Ausführung des Systemprogramms SFC zu starker CPU-Auslastung, Hängern und sogar zum Absturz des Systems führen.

Nachdem das "Update für Windows 8 (KB2821895)" vom 11.06.2013 installiert wurde, haben einige Anwender Probleme mit dem Systemdateiüberprüfungsprogramm Sfc.exe, mit der CPU-Auslastung oder einer hängenden Datenträgerbereinigung. Das Update KB2821895 für Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012 soll laut Microsoft mehrere Fehler beseitigen. Das Update sichert sich aber auch Platz für das große Update auf Windows 8.1 (Windows Blue) - es ist eine Art Vorbereitungs-Update, welches erst mit dem Update am 26.06.2013 für Windows 8.1 wirksam wird. Die Preview-Version wird über das Windows Update als "optionales Update" angeboten werden.

Das Update KB2821895 lässt sich nicht mehr deinstallieren.

Updateverlauf

Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm

Wenn sfc /scannow ausgeführt wird, bleibt die Überprüfungsphase bei 100% stehen, nach ca. 15 bis 25 Minuten erscheint dann eine Meldung, dass eine Systemreparatur ansteht und ein Neustart dafür erforderlich ist. Nach dem Neustart wiederholt sich der Vorgang abermals.

Windows 8 - sfc /scannow

Es kann aber nach etwa 15 bis 25 Minuten auch eine Meldung wie diese erscheinen: Von Windows-Ressourcenschutz wurden beschädigte Dateien gefunden, und einige davon konnten nicht repariert werden ... Die Änderungen durch die Systemdateireparatur werden nach dem nächsten Neustart wirksam.

Windows 8 - sfc /scannow

 

Als Lösung hilft das Befehlszeilentool DISM

Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus und geben Sie folgenden Befehl ein:

DISM /Online /cleanup-image /RestoreHealth [Enter]

Die Ausführung kann ein Weile dauern, danach sind die Problem behoben.

DISM-Befehl

Mit dem Befehl scannt Windows das System nach Fehlern und behebt (wenn vorhanden) den Fehler mit Daten aus dem versteckten Backup-Ordner Winsxs.

Hinweis: Der Befehl wusa /uninstall /kb:2821895 funktioniert leider nicht.


Bewertung

Besucherwertung (15 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.