Gemeinsames Bearbeiten von Word 2010/2013-Dokumenten in der Cloud funktioniert nicht

Word-Dokumente in die Cloud zu speichern und gemeinsam mit anderen Personen zu bearbeiten, sollte eigentlich kein Problem darstellen. Erhalten aber die anderen Personen die Meldung, dass das Dokument nicht gemeinsam bearbeitet werden kann, könnte es an einer Kleinigkeit liegen.

Die Lösung finden Sie in den Word-Optionen.

Aktivieren Sie unter Datei - Optionen - Sicherheitscenter (Trust Center für Word 2013)  - Schaltfläche "Einstellungen für das Sicherheitscenter" ("Einstellungen für das Trust Center" für Word 2013) - Datenschutzoptionen - unter "Dokumentspezifische Einstellungen"  die Option "Zufallszahlen zur Verbesserung der Kombiniergenauigkeit speichern" und bestätigen Sie mit [OK].

Word 2010

Danach sollten andere Personen umgehend in der Lage sein, das Dokument parallel zu bearbeiten.


Bewertung

Besucherwertung (5 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.