Die automatische Aktualisierung von Apps lässt sich über den Store oder die Registry abschalten

Windows aktualisiert nicht nur das Betriebssystem über Windows Update, sondern auch die Apps im Betriebssystem, dies vollautomatisch über den App Store.

Das Verhalten lässt sich aber abschalten, indem man im Store im Profilmenü unter Einstellungen die Option "Apps automatisch aktualisieren" abschaltet.

Screenshot Screenshot

Für Nutzer von Windows 10 Home ist der Button ausgegraut, so dass der Weg über die Registry notwendig ist.

Unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsStore\WindowsUpdate

finden Sie den Eintrag AutoDownload mit dem Wert 4. Wenn Sie diesen auf 2 ändern, ist die  automatische Aktualisierung von Apps im Store ausgeschaltet.

Screenshot


Bewertung

Besucherwertung (5 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.