Wie man die Build-Version eines Windows-Installationsdatenträgers ermittelt

Wer mehrere ISO-Abbilder oder andere Installationsdatenträger von Windows besitzt, würde eventuell gerne die Build-Version ermitteln, um nicht eine veraltete Version zu installieren. Gerade bei Windows 10 mit den verschiedenen Versionen seit dem Erstrelease ist das von Interesse.

Dazu legen Sie den Installationsdatenträger ein oder stellen das ISO-Abbild in Windows bereit und geben dann in der Eingabeaufforderung (CMD) als Administrator folgenden Befehl ein:

dism /get-WimInfo /WimFile:K:\Sources\install.wim /index:1

wobei K:\ der Laufwerksbuchstabe des Installationsdanträgers ist.

DISM WIM-Version

Im Ergebnis zeigt Dism unter "Version" die Build-Nummer an.


Bewertung

Besucherwertung (2 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.