Ursache ist meist das Fehlen der generischen Registerkarte für die Standarddrucker von Windows

Bei einigen Installationen (insbesondere FAX-Druckertreiber) kann es vorkommen, dass die Drucker-Eigenschaften nicht aufgerufen werden können und eine Fehlermeldung eventuell erscheint.

Ursache ist meist das Fehlen der generischen Registerkarte für die Standarddrucker von Windows 95/98.

Installieren Sie einen weiteren Drucker Standard/Nur-Text.

Danach sollte der FAX-Druckertreiber funktionieren und sich die Auflösung etc. einstellen lassen.

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.