Kontexteintrag NEU bei Ordnern oder im Explorer Menü Datei - Neu fehlt

Sollte der Kontexteintrag NEU bei Ordnern oder im Explorer Menü "Datei" - Neu plötzlich fehlen, kann dieser über die Registry wieder hergestellt werden.

Datei - NEU Eintrag vorhanden


Datei - NEU Eintrag verschwunden


Kontextmenü NEU vorhanden


In der Registry, unter Start - Ausführen: regedit oder regedt32 für W2k und WinNT,

unter


HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\Background\shellex\ContextMenuHandlers\New


bei (Standard) folgenden Wert zuweisen:
{D969A300-E7FF-11d0-A93B-00A0C90F2719}



Microsoft Hilfe & Support 180257.

Bis Windows 7 und Windows 8 reicht dieser Key.

Für Windows 9x und Windows ME muss zusätzlich zu Directory,

unter


HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shellex\ContextMenuHandlers\New



bei (Standard) noch folgender Wert zugewiesen werden:
{D969A300-E7FF-11d0-A93B-00A0C90F2719}

Der Unterschlüssel "New" muss evtl. hier noch über "NEU/Schlüssel" angelegt werden.



Skript für Windows-XP: new.vbs (gezippt).

Skript für Win9x/ME: Win9xNew.vbs (gezippt).

Directory ist für Dateiordner bzw. Verzeichnisse zuständig,
Folder für Ordner.

Oft liegt der Fehler an nVidia-Treibern.


Bewertung

Besucherwertung (9 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.