8.3-Dateinamen

Will man unter Windows eine Verknüpfung mit Parametern (/? oder /s etc.) einbauen, bockt Windows manchmal. Der Grund: Windows akzeptiert in diesem Fall nur 8.3-Dateinamen (DOS-Names).

In diesem Fall muss man statt dem echten Dateipfad entweder den kurzen Pfad benutzen:

Z.B. statt

C:\Programme\Babylon Translator\babylon.exe /?

die Verknüpfung wie folgt ändern:

C:\PROGRA~1\BABYLO~1\BABYLON.EXE /?
oder man setzt den Pfad in Anführungszeichen
"C:\Programme\Babylon Translator\babylon.exe" /?

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.