Screenshot vom aktiven Fenster mit ALT + DRUCK

Die Taste [DRUCK] oder [PRINT] auf jeder Tastatur bewirkt, dass der aktuelle Desktop als Bitmap in die Zwischenablage kopiert wird und hierüber wieder in ein Programm eingefügt werden kann.

Viel praktischer ist aber die Kombination [ALT]+[DRUCK] oder [ALT]+[PRINT]. Nicht wundern, es gibt keine Reaktion nach dem Tastenschlag, trotzdem befindet sich jetzt das aktuelle Abbild in der Zwischenablage. 

Mit dieser wird nur das aktuell vorderste "aktive Fenster" kopiert und ist daher ideal für Screenshots von speziellen Programmen oder Erläuterungen.

Tipp: Screenshot anfertigen


Bewertung

Besucherwertung (1 Stimme)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.