Microsoft Excel 97: Schaltfläche "Währung formatieren"

Das alte Excel 97 wird zwar durch die SP1 und SP2 für den Euro fit gemacht, kann diesen aber erst mit einigen Kniffen richtig nutzen.

Stellt man die Systemwährung fest auf Euro um (Systemsteuerung -> Ländereinstellungen -> Währung -> "Währungssymbol"), wird von Excel und Co bei der Formatierung der Währung automatisch das Euro-Symbol benutzt.

Für die Übergangszeit und solange, bis aus dem letzten Datenblatt die DM-Währung verschwunden ist, bietet sich aber folgende Lösung an: Microsoft bietet eine Euro-Schaltfläche zum Download an, welche den Button "Währung formatieren" um die Euro-Funktionalität erweitert.

So kann man zeitweise beide Währungen benutzen.

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.