Wer den Internetzugang über einen Proxy nutzt und seine Passwörter bei relevanten Seiten eingibt, kann diese über die CheckBox in einer Liste speichern

Dies hat aber zum Nachteil, dass andere Nutzer dieses Passwort nicht mehr eingeben müssen. Man kann daher das Cachen der Passwörter unterbinden:

Man erstellt unter


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings


den Eintrag DisablePasswordCaching als REG_DWORD und gibt diesem den Wert 1. Zum Zurücksetzen muss man den Wert wieder auf 0 ändern.

Q229940

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.