"Senden an" FAX-Empfänger

Auch Windows 98 besitzt noch das "MS Fax", jedoch etwas versteckt.

Zunächst startet man von der Win98-CD unter »Tools\OldWin95« die Datei WMS.exe.

Danach installiert die Datei AWFAX.exe.

Ist die Installation beendet, wechselt man in die "Systemsteuerung" und klickt auf MAIL.

Hinweis:
"Mail" ist nur dann in der Systemsteuerung vorhanden, wenn Microsoft
Outlook unter Office installiert ist.

Hier wird dann gefragt, welche Dienste verwendet werden sollen. Wählen Sie nur FAX-Dienst, da Win98 einen eMail-Dienst bereits besitzt.

Ist die Installation beendet, erscheint im Kontextmenü des Explorers bei "Senden an" der Eintrag FAX-Empfänger.

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.