Dienst Netzwerkverbindungen ist nicht gestartet

Wenn der Ordner DFÜ- und Netzwerkeinstellungen leer ist, obwohl bereits verschiedene Verbindungen eingerichtet wurden und auch entsprechend funktionieren, wurde vermutlich der Dienst (services.msc) Netzwerkverbindungen nicht gestartet. Dieser wird auf einigen Systemen durch Installation von Treibern für ISDN-Karten deaktiviert und startet nicht mehr automatisch.

Zur Abhilfe stellt man den Starttyp des Dienstes über die Systemsteuerung, Verwaltung, Dienste -> Netzwerkverbindungen auf "automatisch" und startet das System neu.

 


Bewertung

Besucherwertung (6 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.