Excel: Feststellen, wie oft ein Wert vorhanden ist

Wenn man in einer Tabelle feststellen möchte, wie oft ein Wert (Zahl oder Text) vorhanden ist, kann man dies mit der Funktion ZÄHLENWENN(Bereich;Kriterien) tun.

Man gibt der Funktion zunächst den Bereich an (zB A1:A20) und anschließend das Kriterium.

So wertet z.B. die Funktion ZÄHLEnWENN (A1:A20;"Mahnung") aus, wie oft das Wort Mahnung in den ZellenA1 bis A20 vorkommt.

Ergänzend sei noch SUMMEWENN erwähnt.

SVERWEIS (Suchkriterium;Matrix;Spaltenindex;[Bereich,Verweis])

Suchkriterium: Wert der gesucht werden soll.
Matrix: Tabellenbereich, der durchsucht werden soll.
Spaltenindex: Nummer der Spalte der Wert der Matrix, in der der Wert steht, der zurückgegeben werden soll.
[Bereich,Verweis]: WAHR oder FALSCH. Besser ist immer den Wert FALSCH einzugeben, um nach genauen Übereinstimmungen zu suchen.

Bewertung

Besucherwertung (32 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.