Verschlüsselte Dateien unverschlüsselt auf dem Server speichern

Werden verschlüsselte Dateien von einem Client auf dem WIndows2000-Server gespeichert, bleiben die Daten in dem Zustand, wie sie auf dem Client waren, also z.B. verschlüsselt. Gerade Laptop-Nutzer verschlüsseln aber die Daten auf der lokalen Maschine nur zum Schutz und möchten diese unverschlüsselt auf dem Server speichern.

Dies ist möglich, erfordert aber eine Registry-Änderung auf dem Server:

Unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\FileSystem


löscht man den Eintrag NtfsEncryptionService.

Nach einem Reboot werden allen Dateien unverschlüsselt auf dem Server gespeichert.

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.