Der Installer von Microsoft ist eine feine Sache für Windows-Installationen und von besonderem Nutzen für die Verwaltung von MS-Office-Updates und Installationen

Die aktuelle Version 2.0 behebt viele Probleme, die in den vorherigen Versionen (1.0/1.1 u. 1.2) auftreten. Leider ist auch der neue Kandidat nicht ohne bitteren Beigeschmack. So kann er unter Windows 9x/ME/NT Systemfehler hervorrufen, die aber mit einem einfachen Handgriff zu beheben sind.

Dazu beenden Sie alle laufenden Programme und löschen sämtliche temporären Dateien. Anschließend legen Sie die Datei InstMsi.exe im Windows-Systemordner (standardmäßig C:\Windows\System\) ab. Von hier aus können Sie nun den Installer installieren. Nach der Installation und einem Neustart des Systems sollte er fortan problemlos seinen Dienst verrichten.

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.