Mausbewegungen steuern

Wem das Scrollen per Rädchen an der Maus oder per Menüleiste im IE zu anstrengend ist, der kann eine Seite im Internet Explorer auch mit Hilfe der Mausbewegungen steuern. Es genügt ein einfacher „Klick“ mit dem Scrollrädchen an einer freien Stelle der Seite.

Dort erscheint nun ein Kreis mit einem Pfeil nach oben und nach unten – ist die Seite zu breit, dass sie komplett auf dem Bildschirm angezeigt werden kann, erscheinen zusätzlich zwei Pfeile für links und rechts.



Durch einfaches Bewegen der Maus kann man nun steuern, wohin die Seite gescrollt werden soll, möchte man wieder in den Normalmodus zurückkehren, genügt ein Klick mit einer beliebigen Maustaste.

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.