Ähnliche Elemente gruppieren

Bei der neuen Oberfläche von Windows XP hat sich auch das Verhalten der Taskleiste geändert. Unter dem alten Windows wurde für jedes offene Programm ein Eintrag in der Taskleiste angezeigt. Windows XP fasst jetzt automatisch bestimmte Programme zu Gruppen zusammen. So wird, wenn man z.B. den Explorer dreimal öffnet, nur ein Eintrag in der Taskleiste dafür angelegt. Klickt man auf diesen Eintrag, zeigt eine BOX alle geöffneten Instanzen des Programms.


Wenn Sie das neue Verhalten so nicht mögen, können Sie es über einen Rechtsklick auf die "Taskleiste" -> "Eigenschaften" Register "Taskleiste" durch den Eintrag Ähnliche Elemente gruppieren aus- bzw. einschalten.



Oder auch direkt über die Registry: Unter


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced

oder

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced


erstellen Sie einen neuen Eintrag mit den Namen
TaskbarGlomming als Datentyp REG_DWORD und setzen den Wert auf 0.



0 = Gruppenbildung ausgeschaltet
1 = Gruppenbildung aktiviert

Weitere Werte
Zusätzliche Infos

TaskbarGlomming = Mit dem Wert 0 wird die Gruppierung von z.B. 5 Notepads unter einem Button verhindert.
TaskBarSizeMove = Mit dem Wert 0 wird die Taskleiste fixiert und kann nicht mehr mit der Maus an eine andere Stelle auf dem Desktop gezogen werden.
TaskBarAnimations = Mit dem Wert 0 werden Animationen in der Taskbar (Taskleiste) deaktiviert.
TaskbarGroupSize = reguliert ab welcher Anzahl die Instanzen zusammengefasst werden sollen - Man kann die Anzahl der gleichen Elemente bestimmen, welche dann zu einem Menü zusammengefasst werden.
Beispiel: Beim Wert 3 wird ab 3 x das gleiche Programm zusammengefasst.
Verhalten:

0 - Älteste Gruppen zuerst
1 - Größte Gruppen zuerst
2 - Gruppieren ab 2 Fenster
3 - Gruppieren ab 3 Fenster


Unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer


erstellen Sie einen neuen Eintrag mit den Namen NoTaskGrouping als Datentyp REG_DWORD und setzen den Wert auf 1

NoTaskGrouping = Schaltflächen in der XP Taskleiste werden nicht zur Gruppe zusammengefasst mit dem Wert 1.

Bewertung

Besucherwertung (1 Stimme)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.